Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


gruppe3:ebikes

E-Bikes

Leih-E-Bikes der Deutschen Bahn

Ausführungen

Elektrofahrräder mit Tretunterstützung (Pedelecs)

limitiert

  • Der Zusatzmotor schaltet hier bei spätestens 25 km/h ab
  • Max. 250 Watt Motorleistung
  • Erfordern in Deutschland keinerlei Fahrerlaubnis, Versicherung etc.

nicht-limitiert (schnelle Pedelecs)

  • Erfordern in Deutschland Mofa-Prüfbescheinigung
  • Oft bis 6 km/h Motorantrieb ohne Treten als Anfahrhilfe möglich

Elektrofahrräder mit tretunabhängigem Zusatzantrieb (E-Bikes)

  • Werden je nach Leistung und Höchstgeschwindigkeit als Kleinkraftrad, Leichtkraftrad oder Motorrad eingestuft
  • Dennoch keine Helmpflicht
  • Werden bis 20 km/h und 500 Watt als Kleinkraftrad eingestuft
  • Auch E-Bikes ohne Tretantrieb fallen in diese Kategorie

1)

Verbreitung

2011 machten E-Bikes mit rund 310.000 von etwa 59 Mio Fahrrädern in Deutschland ca. 0,52% des Marktes aus. Im Jahr 2010 sind erstmals mehr als 200.000 elektrisch unterstützte Fahrräder verkauft worden.2) Hier ist die Durchdringung also deutlich größer als im E-PKW-Bereich, was zum einen am geringeren Anschaffungspreis und zum anderen an der besseren Ladesituation liegt. E-Bikes werden meist über gewöhnliche Steckdosen bzw. an Steckdosen betriebenen Ladegeräte geladen. Daher kann hier im Gegensatz zu E-PKWs auf vorhandene Infrastruktur zurückgegriffen werden.

Nutzungsbereiche und -gruppen

Im Gegensatz zu anderen Elektrofahrzeugen steht bei E-Bikes nicht der Umweltschutz oder Umstieg auf alternative Energiequellen im Vordergrund. Im Gegenteil, durch den zusätzlichen Antrieb steigt der Energieverbrauch. Daher sind E-Bikes vor allem für Senioren und körperlich beinträchtigte Personen sinnvoll, für den Großteil der Bevölkerung dienen sie im wesentlichen dem Komfort. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass E-Bikes im Gegensatz zu E-PKWs schon jetzt als direkter Ersatz zu konventionellen Fahrädern betrachtet werden können. 3)

Die Deutsche Bahn setzt in ihrem Call-a-Bike-Verleihsystem bereits versuchsweise E-Bikes ein.

Auch die Deutsche Post stattet ihre Briefträger mit E-Bikes aus.4)

Chmielewski, Stefan 2013/09/28 12:38

gruppe3/ebikes.txt · Zuletzt geändert: 2013/12/06 10:19 von ssteiner